Sylvester Toulouse
Instagram

Beatbox, die Tanznacht - Toulouse-News Nr. 9

Der Beatbox-Kosmos pulsiert, vibriert und evolviert! Du erfährst heute ein paar Details aus den aktuellen Entwicklungsstadien.

DER TANZBODEN
Unser Tanzboden im Studio 1 wurde in der vergangenen Woche von einer Fachfirma ausgebessert. Die deutlich sichtbaren Stellen wirken im leeren Raum wie acht kleine Inseln. Mal abgesehen davon, dass die Tanznacht an sich schon so etwas wie eine Insel im Alltag ist, gibt es jetzt innerhalb der Tanznacht auch noch „Tanzbodeninseln“. Du brauchst bald nicht mehr in den Urlaub irgendwohin weit weg zu fahren – die Toulouse-Inseln liegen näher dran und haben einen hohen Erholungswert. Komm also gerne zur Beatbox am Samstag Abend und finde dort Deine persönliche Insel!

Das TANZNACHT-PLAKAT!
Für alle, denen das Ambiente am Samstag Abend gefällt, gibt es jetzt zwei Poster, eines in Farbe, das andere in SW. Du kannst Dir die PDFs im A4-Format auf Deinen Rechner laden und so oft Du möchtest ausdrucken. Vielleicht fallen Dir in Deiner Welt Orte auf, wo Platz für ein Plakat für unsere Tanznacht ist – in Cafes, Läden, Zentren oder bei Deiner Arbeit. Du bringst auf diese Weise die Beatbox in die Welt und unterstützt uns dabei, diesen Event und das ganze Toulouse am Leben zu halten und noch viel lebendiger werden zu lassen, als es jetzt schon ist. Je nach Deinen Möglichkeiten kannst Du das Plakat natürlich auch in grösseren Fomaten im Copyshop Deiner Wahl ausdrucken. (Hinweis:  Für kleinere Formate kommt in Bälde auch ein Flyer … Aber das dauert noch ein bischen …)

Zum Download für die Plakate gelangst Du über zwei Download-Links:

Das Poster in Farbe: http://www.toulouse.de/images/PDF/TOU_Tanznacht_bunt.pdf  

Das Poster in schwarz-weiss: http://www.toulouse.de/images/PDF/TOU_Tanznacht_SW.pdf

 

Der EINTRITT
Ab September gibt es eine Änderung bezüglich des Eintritts am Samstag. Wir halten 15.- Euro als Eintritt für realistisch. (Sollte das jemand anders sehen, erzähle ich gerne mehr dazu auf unserem nächsten Toulouse-Forum.)  Gleichzeitig wissen wir, dass nicht alle von euch die finanziellen Ressourcen haben, um 15 Euro zu zahlen. Deshalb bieten wir Alternativen an …

Alternative 1: Ab September wird auf dem Tresen beim Eintritt eine Karte mit den Zahlen 15-14-13-12-11-10 liegen. Du darfst beim Eintreten an der „Beatbox-Lotterie“ teilnehmen und auf eine der Zahlen tippen! Du kannst dabei nichts falsch machen, denn alle 6 sind „richtig“! Wenn Du die 15 Euro für den Eintritt nicht zahlen kannst, tippst Du auf eine andere Zahl. Und worauf Du tippst, ist Dein Eintritt für den Abend.

Alternative 2: Du kommst in den Toulouse-Club (http://www.toulouse.de/club ). Dann zahlst Du gar keinen Eintritt mehr …

Wer jetzt der Meinung wäre, dass wir den Eintritt erhöhen würden, liegt falsch. Selbst wenn Deine finanziellen Ressourcen nur 10 Euro Eintritt möglich machen,  „gewinnst“ Du ab September mit Deinem „Eintrittslos“ einen Getränkegutschein von zwei Euro! Im Toulouse ziehst Du somit nie eine Niete!

 

DELFINE und GETRÄNKEGUTSCHEINE
Unsere beliebten Delfine verlieren ab September ihre Gültigkeit. Solltest Du also noch eine Stapel davon in Deiner Schublade liegen haben, empfehlen wir Dir, Dich an den kommenden beiden Samstagen mit Rhabarberschorle oder ähnlichen leckeren Getränken zu berauschen! Und: Getränkegutscheine sind ab sofort nur am Tag der Ausstellung gültig.

DIESEN SAMSTAG
Am 20. August sind zwei Tanzflächen geöffnet. Roland feiert mit euch in Studio 3 den neunten Jahrestag der Lounge. Zum Geburtstag gibt es einen ELECTRO SPECIAL (Tech House / Minimal) in einem speziellen Lounge-Slow-Mix. Und wer mehr möchte, kommt zum Feiern mit DJ Ashish ins Studio 1! Open: 21Uhr!

See you!
Matthias

Beatbox-Specials, ein Forum und mehr zur aktuellen...
Buntes Durcheinander - die Toulouse-News Nr. 8
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 12. Dezember 2018