Sylvester Toulouse
Instagram

Was geschieht eigentlich beim Sylvester-Ritual?

Eine Frage, die uns in den vergangenen Tagen wiederholt gestellt wurde …

Hier der Versuch einer Antwort: Wir haben Sylvester im Toulouse in diesem Jahr unter das Motto „The Jump“ gestellt -  ein Sprung ins neue Jahr. Die Veranstaltungen am 29. und am 30. Dezember sind erste Vorbereitungen auf diesen Sprung. Das Ritual selber steht unter dem Motto „Loslassen“. Um loslassen zu können gilt es zu erkennen, was mich in meinem Leben daran hindern könnte, Sylvester mehr als einen kleinen Hüpfer zu machen oder schlimmer noch - ins neue Jahr hineinzustolpern. Das Ritual dauert gut drei Stunden, in denen wir Körper und Geist aus dem Alltagsmodus herauslösen. Dabei unterstützen uns einzelne Phasen aus Bewegungsmeditationen. Diese wechseln mit stillen, eher besinnlichen Abschnitten. Auf diese Weise können uns Anteile bewusster werden, die uns in unserem aktuellen Leben daran hindern, frei zu sein. Einzelne Anteile können zu Papier gebracht werden. Und wenn du sie loswerden möchtest, übergibst du sie dem Feuer.

Nach so viel Loslassen freut sich sicherlich auch der Magen auf ein leckeres vegan-vegetarisches Snackbuffet mit Zutaten fast ausschliesslich aus biologisch-dynamischer Produktion. Das Buffet wird gegen 21.30Uhr für Dich in Studio 3 bereit stehen.

Wenn Dir nach dem Essen nach Bewegung ist: Ab 22.30 Uhr gibt es Tanz bis in den frühen Morgen.

Für Deine Teilnahme an dieser oder anderen Veranstaltungen zum Jahreswechsel schicke uns kurz eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, damit wir Dir das Formular für Deine Anmeldung zusenden können. Du kannst an diesem Abend alleine oder mit Partner teilnehmen, wobei du in jedem Fall alle Übungen beim Ritual für Dich alleine praktizierst.  

Liebe Grüsse
Matthias

P.S. Wir suchen insbesondere (aber nicht nur) für die Sylvesterveranstaltung noch weitere Verstärkung für unser Gastroteam. Gastroteam im Toulouse bedeutet, zusammen mit netten Leuten in einer netten Atmossphäre und in angenehmen Räumen zu arbeiten. Wir hören bei Interesse gerne von Dir!

Wir starten durch ins 2017
Vorschau auf spannende Events ...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 12. Dezember 2018